Können wir Ihnen behilflich sein?

Wenn Sie Fragen zu unseren Produkten haben, dann rufen Sie uns doch einfach an. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen weiterhelfen können.

Tel  +49 (0)7154 8208 0
Oder schreiben Sie uns:
Skip to main content
Wasserstrahlschneidanlage Hezinger-WaterLine Baureihe HW

Wasserstrahlschneidanlage Hezinger-WaterLine Baureihe HW

Die in Deutschland gefertigte Wasserstrahlschneidanlage besticht durch ihre extrem vielseitigen Einsatzmöglichkeiten für praktisch alle Materialarten. Der Trennvorgang der Wasserstrahlschneidanlage ist rein mechanisch ohne thermische Einbringung. Das Schneidportal verfügt über einen beidseitigen Linearantrieb und gewährleistet absolute Präzision in der Positionierung. Ergänzt wird die Wasserstrahlschneidanlage durch Hochdruckkomponenten wie Pumpe und Schneidkopf des Weltmarktführers KMT.

Grundausstattung Wasserstrahlschneidanlage Baureihe HW

  • mit vollkommen geschütztem Achsführungsystem
  • CNC-Höhenverstellung Trägerhub Z 250 mm
  • Beidseitiger Gantry-Antrieb (Y1, Y2)
  • Linear-Achsen X, Y
  • Positioniergenauigkeit in X/Y-Achsen 0,05 mm/m
  • Wiederholgenauigkeit in X/Y-Achsen 0,05 mm/m
  • Verfahrgeschwindigkeit 0 - 15.000 mm/min
  • Positioniergenauigkeit in Z-Achse 0,01 mm/m
  • Wiederholgenauigkeit in Z-Achse 0,01 mm/m
  • Verfahrgeschwindigkeit 0 - 5.000 mm/min
  • Separates Auffangbecken aus beschichtetem ST, 60 Monate Garantie auf Durchrostung
  • Geeignet für den Einsatz von
    - Reinwasser-Schneiden
    - Abrasiv-Wasserstrahl-Schneiden

Optionen

  • Pneumatischer Höhensensor für den Schneidkopf
  • Fahrbares Bedienpult
  • Laserpointer

Technische Daten Wasserstrahlschneidanlage HW

Modell* Schneidbereich Portalweite X Höhe Z
HW3020 3.080 x 2.080 mm 3.080 mm 250 mm
HW3040 3.080 x 4.080 mm 3.080 mm 250 mm
HW3060 3.080 x 6.080 mm 3.080 mm 250 mm
* weitere Tischgrößen auf Anfrage      

Eine Wasserstrahlschneidanlage trennt große Werkstücke aus Blech ( aber auch aus anderen Materialien wie Kunststoff) mit Hilfe eines Hochdrucks – Wasserstrahles.

Der Strahl hat einen Druck von mehreren tausend Bar. Beim Verlassen der Düse hat der Strahl eine Geschwindigkeit von etwa 1000 Metern pro Sekunde, was einer Geschwindigkeit von 3.600 Stundenkilometern entspricht.

Hierbei entsteht eine Geräuschentwicklung von einigen Dezibeln. Dieses Geräusch kann jedoch durch ein Schneiden unter der Wasseroberfläche deutlich verringert werden.

Hier muss vorher eine verfahrenstechnische Prüfung stattfinden und eventuell muss die Wasserstrahlschneidanlage angepasst werden.

Die einzelnen Teile der Wasserstrahlschneidmaschine lassen sich unterschiedlich kombinieren. Selbstverständlich liefern wir alle benötigten Teile auf Wunsch zusammen mit der Maschine oder als Zubehör.