Zum Hauptinhalt springen

Kombinierte Wasser-Plasma-Schneidanlage

Top Features

Der Support HD 3000 ist speziell für den Einsatz moderner Plasmaschneidtechnik konzipiert.

Der fünfachsige Wasserstrahlschneidkopf Pro-X 3D ermöglicht eine noch effektivere Bearbeitung der Materialien bei maximaler Präzision

Die Schneidanlage Opal WaterJet verfügt über ein solides, statisch entkoppeltes Schneidbecken.

Die modernste i-Vision Steuerung steht für hohe Qualität für Maschinen im Industrieeinsatz.

Die Konstruktion aus geschlossenen Stahlprofilen bietet eine extrem hohe Steifigkeit.

Hezinger-WaterLine Baureihe EWC

Nutzen Sie die Vorteile des präzisen Wasserstrahlschneidens mit dem schnellen Plasma-Schneiden. In der Hezinger Wasser-Plasma-Schneidanlage wurden beide Verfahren in der patentierten COMBO-Cut-Technologie miteinander vereint. Die Anlage ermöglicht Ihnen das vollautomatische Schneiden mit beiden Schneidverfahren an einem Bauteil. Damit kombinieren Sie die Schnittqualität von Wasserstrahl mit der Geschwindigkeit von Plasma. Diese Symbiose erhöht die komplette Schneidgeschwindigkeit des Bauteils und reduziert entsprechend die Schnittkosten – allein beim Schneiden von Blech.

Die Wasser-Plasma-Schneidanlage bietet darüber hinaus auch erhöhte Flexibilität für die Bearbeitung unterschiedlicher Materialien, wie Stahl, Glas, Stein, Keramik, Gummi sowie Mischmaterialien, da die Investition auf eine Maschine konzentriert wird. Denn beide Verfahren der CNC-gesteuerten Anlage können auch getrennt eingesetzt werden.

Mit der COMBO-Cut-Technologie der Hezinger WaterLine EWC können Sie Ihr Material schneller, effektiver und mit geringerem Energieverbrauch schneiden.

Vollautomatischer Programmablauf

Den Einsatz des jeweiligen Schneidverfahrens der Wasser-Plasma-Schneidanlage legen Sie bereits bei der Programmierung, also mit Ihrem Schnittprogramm für Ihre Teile, fest. Damit ist kein Eingreifen des Maschinisten mehr erforderlich, da die Hezinger WaterLine EWC das Programm vollautomatisch ausführen kann. Die entsprechenden Daten erhält die Anlage direkt über Ihr Schneidprogramm, aus dem Flashspeicher der Steuerung, über eine serienmäßig verfügbare Netzwerkkarte oder über Ihren USB-Stick. Mit 26 im System hinterlegbaren Makros (kleine Schneidprogramme) können Sie noch dazu oft genutzte Schnitte schnell und einfach umsetzen. Die Hardware ist flexibel erweiterbar. Auch die modulare Softwarekonstruktion lässt sich sehr gut an Ihren individuellen Bearbeitungsprozess anpassen. Mit der Wasser-Plasma-Schneidanlage Hezinger WalterLine EWC nutzen Sie zwei sinnvolle Schneidverfahren über eine intelligente und äußerst wirtschaftliche Maschine. Inklusive intuitiver Bedienung.

Wasserstrahl und Plasma – eine besondere Kombination

Wenn die Präzision eines Wasserstrahlschnitts und die Geschwindigkeit des Plasmaschneidverfahrens gefragt sind, sind Sie mit der Wasser-Plasma-Schneidanlage Hezinger WaterLIne EWC bestens bedient. Die Vorteile spielt die Hezinger WaterLine EWC besonders ab einer Materialstärke von über 8 mm aus. Mit der flexibel ausgelegten Anlage können Sie beide Verfahren - Wasserstrahl- und Plasmaschneiden - auch getrennt einsetzen. Damit ist die Hezinger WaterLine EWC einzigartig. Sie erhalten ein extrem wirtschaftliches Kombi-Verfahren und benötigen gleichzeitig für Materialarten wie Stein, Plexiglas, Gummi etc., keine zusätzliche Anlage.

Hezinger Wasser-Plasma-Schneidanlagefür die wirtschaftliche Produktion

Der zugrunde liegende Wasserschneidtisch wird bei Wasserstrahl-, Plasma- und Brennschneidanlagen eingesetzt. Der Schneidtisch dient als Unterkonstruktion sowie Blechauflage. Sie können den Wasserpegel bei Bedarf über innen liegende Lufttanks regulieren. Ein integrierter Kratzeraustrag fördert Schneidteile und Abrasive während des Schneidprozesses über ein Steigteil aus. Ablagerungen am Boden der Wanne werden durch dieses selbstreinigende System verhindert. Durch diese automatische Reinigung sparen Sie sich Instandhaltungsarbeiten und erhöhen Ihre Produktivität.

Durch die integrierte Intervallfunktion und eine Nachtschaltung, können Sie den Förderprozess automatisieren und sichern sich eine unterbrechungsfreie Produktion.

Ihre Vorteile mit der Hezinger Wasser-Plasma-Schneidanlage

  •   Je nach Material und Schnittmuster eine bis zu fünffache Erhöhung der Geschwindigkeit
  •   Immense Zeitersparnis und hohe Kosteneinsparpotenziale inklusive geringerer Energieverbrauch.
  •   Der Einsatz der jeweiligen Schneidverfahren wird bereits bei der Programmierung festgelegt.
  •   Beide Technologien können auch getrennt voneinander eingesetzt werden, wodurch sich die Einsatzmöglichkeiten der Anlage enorm erhöhen.
  •   Technologiegerechte Bauweise für langlebigen, korrosionsfreien und wartungsarmen Betrieb.
Standby
Umweltfreundliche Industrieanlagen

Die Hezinger Wasserplasmaschneidmaschine bietet Ihnen einen ressourcenschonenden Betrieb. Über eine automatische Abschaltfunktion für die Hydraulikpumpe, wenn die Maschine eine definierte Zeitspanne nicht in Betrieb ist, sorgen Sie von Vornherein für ein intelligentes Energiemanagement in Ihrem Betrieb.

Weitere Maschinen