Zum Hauptinhalt springen

CNC Laser­schneidanalage

Top Features

Betriebsbereite Laser-Schneidanlage mit CE-konformer Einhausung für mehr Sicherheit

Der IPG-Multi-Mode-Faserlaser wird mit Leistungen von 2kW bis 8 kW angeboten

volle Kontrolle über alle Funktionen dank ESA-CNC und Kamera-Überwachung im Schneidraum

komplettes CAD/CAM-Softwarepaket von Lantek mit automatischem Teile-Schachteln

gesteuerter Wechseltisch mit 24 Sekunden Wechselzeit für mehr Produktivität und Effizienz

Hezinger-LaserLine Baureihe LS

Beschreibung

Die Laser-Schneidmaschinen werden mit IPG-Laserquelle, Precitec-Kopf und kompletter ESA-Software betriebsfertig ausgeliefert.
Die Laseranlagen der Baureihe F werden nach unseren strengen Vorgaben und Stücklisten bei MVD Inan in Konya gefertigt. Die Fertigung sowie die Endabnahme sind einer ständigen Qualitätskontrolle unterworfen. Alle verwendeten Komponenten wurden von Hezinger freigeben.
Die Lieferung erfolgt mit CE-Zeichen und CE-Konformitätserklärung (Abnahme durch SGS). Die deutsche Bedienungsanleitung und die Maschinen-Dokumentation erfüllen alle aktuellen Vorschriften.

 

Kamera-Überwachung-System

Dank der Kameras inner- und außerhalb der Maschine, ist der Arbeitsstatus durch den CNC-Bedienfeld sowie dem Fernzugriff jederzeit verfolgbar.

  • CNC-Bedienfeld
  • Windows-basiertes Betriebssystem
  • Multi-Touch-Farbgrafik-Display
  • Multi-Funktions-Tastaturunterstützung, Joystick und Geschwindigkeitspotentiometer
  • Schnelle Maschinensteuerung und Datenübertragung mit EtherCAT Communication
  • Parameterbibliothek für Anforderung unterschiedlicher Materialarten und -stärken.
  • Mit Fly-Cut-Funktion sind ähnliche Schnittrichtungen ohne Änderung der Schneidtechnologie möglich.
  • Effektiver Prozesszeitvorteil bei dünnen Blechen, durch das ‘’No-piercing’’ Einstech-Technologie.
  • Bessere Ergebnisse bei dicken Schnitten durch Priorisierung aller Piercings vor dem regulären Schnitt.
  • Programmübertragungsfunktion mit Rechner möglich.
  • Mehrsprachige Unterstützung.
  • Erweiterte Blecherkennungsfunktionen
  • Referenzoptionen, sowie Blechausrichtungsfunktionen
  • Festlegen verschiedener Benutzer-Login-Stufen für Bediener / Wartung / Admin
  • Multifunktionale Auftragssuche / Abruffunktion für Werkstückaufträge

Ihre Vorteile einer betriebsfertigen Laser-Schneidanlage

Alle im Werk vorgenommenen Einstellungen werden unverändert, einteilig Beladen und am Arbeitsort installiert. Die Maschine ist in kurzer Zeit arbeitsfähig (schneidefähig). Alle im Werk vorgenommenen Einstellungen werden unverändert übernommen und transportiert. Alle Glasfaserkabeln, Resonatoren und elektrische Anschlüsse sind in kürzester Zeit Einsatz- und schneidebereit.

  • Praktisches anwenderorientiertes und benutzerfreundliches Schrankdesign.
  • Maschinenkörper- und Brückendesign wurden optmimal gestaltet.
  • Minimale Aufstellfläche
  • Hochgenaue Stahl-Schweiss-Konstruktion mit hohen Genauigkeitskriterien
  • Zahnstangenantrieb-System
  • IPG-Faserlaserquelle
  • IPG- oder OMI-Laserkühlereinheit
  • Precitec ProCutter Schneidkopf
  • Erweiterte Touchscreen-CNC-Steuerung
  • Einfache, übersichtliche und benutzerfreundliche Tischoberfläche
  • Schnelle und robuste Be- und Entladeeinheit

Weitere Maschinen