Zum Hauptinhalt springen

CNC-gesteuerte Kantpresse

Top Features
Steuerung ESA S640 Grafik für Kantpresse A-Line

Für die Kantpresse A-Line sind auch ESA-Steuerungen lieferbar

CNC-gesteuerter Hinteranschlag mit R-Achse für die Höheneinstellung

Manuelle Z1-Z2-Achse

Seitlich sind die Anschlagfinger auf einer Linear-Führung verfahrbar

perfekte Kant-Ergebnisse dank der gesteuerten WILA-Bombierung

Vordere Auflagearme seitlich in Linear-Führung verfahrbar

Vordere Auflagearme seitlich in Linear-Führung verfahrbar

manuelle Schnell-Klemmung für das Oberwerkzeug mit Klemm-Hebel

manuelle Schnell-Klemmung für das Oberwerkzeug mit Klemm-Hebel

Die Kantpresse A-Line von Hezinger ist die ideale Einstiegmaschine in die Blechbearbeitung. Die Kantpresse besticht durch einen extrem günstigen Preis und soll eine echte Alternative zu einer gebrauchten Kantpresse darstellen. Aber auch die Kantpresse A-Line verfügt über alle klassischen Qualitätsmerkmale der Hezinger-Maschinen. Im Grundpreis sind alle sicherheitsrelevanten Bauteile bereits enthalten, wie der Laser am Oberwerkzeug oder die Sicherheits-SPS FMSC von Fiessler. Auch die Rückseite der Kantpresse ist mit einem Lichtvorhang abgesichert, die Lieferung erfolgt mit CE-Zeichen, Bedienungsanleitung und einer CE-Konformitätserklärung.

Kantpressen der Baureihe A-Line werden mit einer Presskraft bis 2.200 kN gebaut für Abkantlängen von 1.250 bis 4.100 mm. Als Werkzeug-Ausstattung hat sich für die Kantpresse das Werkzeug für die SYSTEM-Klemmung als optimal erwiesen. Oben gibt es mit dem Ausstattungspaket eine manuelle Schnellklemmung und vorne am Tisch zwei Auflagearme, welche seitlich leicht auf einer Linearführung verfahrbar sind. Die Kantpresse kann um eine Fingerhöhenverstellung (R-Achse) und um eine motorische Bombierung erweitert werden.

Optionale Steuerungen DELEM oder ESA

Kantpressen der Baureihe A-Line werden CNC-Steuerung für mindestens 3 Achsen ausgeliefert. Es stehen 2 Alterativen für die Steuerung zur Verfügung: Von DELEM die DA53T mit Biegewinkel-Direkteingabe oder die DA58T mit 2D-Grafik und offline Software PROFILE-TL. Möglich ist aber auch die Lieferung mit ESA-Steuerungen 2D-Grafik, entweder die S630 mit 10" oder die S640 mit 15" TouchScreen-Bildschirm.  

Sicherheit und Präzision durch einfache Bedienung

Die Steuerung der Abkantpresse Hezinger PressLine PRL/PRCN erfolgt über optionale CNC-Steuerung oder über ein intuitives Bedienpult. Hier wird der Anwender in der Bedienung sehr anschaulich unterstützt. Über das LCD-Farbdisplay des Touch-Screens wird über 3D-Simulation die Bearbeitung aufgezeigt. Über automatische Berechnung von Biegefolgen und programmierbare Biegeprogramme ist die Anwendung denkbar einfach. Darüber hinaus werden Presskräfte, Biegetoleranzen, Prägekraft, Bombiereinstellungen sowie Werkzeugsicherheitseinstellungen automatisch berechnet. Die Abkantpresse wird über einen Fußschalter bedient. Neben diesem sicherheitsrelevanten Aspekt wird der Bediener auch über einen Sicherheitslaser an der Front und einer Lichtschranke an der Rückseite der Abkantpresse Hezinger PressLine PRL/PRCN geschützt.

Günstiger Preis für hohe Wirtschaftlichkeit

Die Kantpressen sind streng auf Wirtschaftlichkeit ausgerichtet. Einer Reduzierung der Optionen führt zu einer stärkeren Standardisierung, auf hohem Qualitätsniveau. Dadurch kann Hezinger eine größere Anzahl baugleicher Kantpressen der A-Line herstellen und entsprechend den Preis attraktiv gestalten. Die Kantpresse der Baureihe A-Line wird somit zu einer echten Alternative für eine gebrauchte Anlage oder einem Import-Gerät aus Fernost. 

Ihre Vorteile mit der Kantpresse A-Line

  •   Stabile, zugängliche Bauweise bis 2.200 kN
  •   Seitlich verfahrbare Auflagearme
  •   3 gesteuerte CNC-Achsen, 4 manuelle Achsen
  •   Frontschutz über Sicherheitslaser
  •   Rückseite durch Lichtschranke geschützt
  •   Steuerung wahlweise ESA oder DELEM
  •   Selbstzentrierender Tisch
  •   Werkzeugklemmung über manuelle Schnellklemmung
  •   Stabile, schwere Stahlkonstruktion

Technische Daten zu Hezinger-PressLine Baureihe A Die Leistung bezieht sich auf die Blechdicke bei kompletter Biegelänge in einer V-Öffnung von 8 x Blechdicke

ModellKant-LängeDurchgangAusladungPresskraftLeistung ST|VA|ALUEinbauhöhePressbalken-Hub Anfragen
A040-12501250 mm1100 mm410 mm400 kN5,0|3,0|7,5 mm 415 mm210 mm anfragen
A060-21002100 mm1600 mm410 mm600 kN4,0|2,5|6,0 mm 415 mm210 mm anfragen
A060-26002600 mm2100 mm410 mm600 kN3,0|2,0|4,5 mm 415 mm210 mm anfragen
A100-26002600 mm2100 mm410 mm1000 kN5,0|3,0|7,5 mm 415 mm210 mm anfragen
A100-31003100 mm2600 mm410 mm1000 kN4,0|2,5|6,0 mm 415 mm210 mm anfragen
A135-26002600 mm2100 mm410 mm1350 kN7,0|4,0|10,5 mm 415 mm210 mm anfragen
A135-31003100 mm2600 mm410 mm1350 kN6,0|3,5|9,0 mm 415 mm210 mm anfragen
A135-37003700 mm3200 mm410 mm1350 kN5,0|3,0|7,5 mm 415 mm210 mm anfragen
A135-41004100 mm3600 mm410 mm1350 kN5,0|3,0|7,5 mm 415 mm210 mm anfragen
A175-31003100 mm2600 mm410 mm1750 kN7,0|4,0|10,5 mm 415 mm210 mm anfragen
A175-37003700 mm3200 mm410 mm1750 kN6,0|3,5|9,0 mm 415 mm210 mm anfragen
A175-41004100 mm3600 mm410 mm1750 kN6,0|3,5|9,0 mm 415 mm210 mm anfragen
A220-31003100 mm2600 mm410 mm2200 kN8,0|4,5|12,0 mm 415 mm210 mm anfragen
A220-37003700 mm3200 mm410 mm2200 kN7,0|4,0|10,5 mm 415 mm210 mm anfragen
A220-41004100 mm3600 mm410 mm2200 kN7,0|4,0|10,5 mm 415 mm210 mm anfragen
WILA-Klemmung
hydraulische WILA-Werkzeugaufnahme
  • WILA PRO
    hydraulische Klemmung
  • WILA PREMIUM
    hydraulische Klemmung
  • Werkzeuge Kopf- oder Schultertragend 
  • Sonderwerkzeuge nach Kundenwunsch
Ferrari
Systemwerkzeuge für Ihre Abkantpresse
  • System-Klemmung manuell mit quick-clamp
  • System-Klemmung pneumatisch
  • SYSTEM Stempel und Matrize
  • Zudrückwerkzeug und Sonderlösungen
Werkzeugschrank
ARM - Integrierter Werkzeugschrank:

Dies ermöglicht eine sichere und arbeitsbereichnahe Lagerung der Werkzeuge.

  • ARM1 - 4 Fächer
  • ARM2 - 8 Fächer
Standby
Umweltfreundliche Industrieanlagen

Die Abkantmaschinen dieser Baureihe werden mit der energiesparenden „Standby-Function“ geliefert. Diese schaltet den Pumpenmotor automatisch ab, wenn die Abkantmaschine während einer vom Bediener festzulegenden Dauer nicht benutzt wird.

Weitere Maschinen